Private Krankenversicherung Vergleich

Mit dem Private Krankenversicherung Vergleich bis zu 2.500 € im Jahr sparen!

Private Krankenversicherung
können nur Arbeitnehmer haben, deren Jahresbruttoeinkommen die letzten  drei Jahre in Folge 48.600 € überstiegen hat. Auch Selbstständige und Beamte können sich privat versichern. Genießen Sie exklusiven Schutz und sparen dabei bares Geld!
  • Optimaler Schutz für Ihre Gesundheit
  • Erstklassige Leistungen und geringer Beitrag
  • Von der Chefarztbehandlung bis zum Zahnersatz
  • Hohe Einsparungen möglich
  • Kostenloses und unverbindliches Angebot


Hier können Sie kostenlos ein Angebot anfordern und somit den passenden und günstigen Tarif finden.
Singles, die gut verdienen, haben die Möglichkeit, mit günstigen Beiträgen zu wechseln. Ungefähr 7 Mio. Menschen haben in Deutschland eine PKV abgeschlossen.

Private Krankenversicherung Vergleich

Bei der privaten Krankenversicherung müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden.

Welche Bedingungen muß ein Kunde erfüllen, um in die private Krankenversicherung zu kommen?

Die private Krankenversicherung kommt für spezielle Berufsgruppen in Frage oder auch die jenigen, welche über ein bestimmtes jährliches Einkommen verfügen. Vorher sollte sich der Kunde aber im eigenen Interesse einen private Krankenversicherung Vergleich einholen, da die Tarife der einzelnen Gesellschaften sehr unterschiedlich sind. Wer also den entsprechenden Beruf ausübt, kann sich somit freiwillig kankenversichern. Ärzte, Richter und Beamte, sowie Künstler und Journalisten, können sofort in die private Krankenversicherung gehen. Hierbei ist ein private Krankenversicherung Vergleich sehr hilfreich.

Für welche Berufe trifft das zu?

Ausschlaggebend ist hier aber auch immer das jährliche Einkommen, sowie die Berufsgruppe. Jeder Kunde kann wählen, ob er gesetzlich oder privat krankenversichert sein will. Selbständige und Freiberufler, auch ohne Mindesteinkomen, können selber entscheiden, ob die gesetzliche oder private Krankenversicherung lohnenswert ist. Auch in diesem Fall sollte ein private Krankenversicherung Vergleich gemacht werden. Der Beitrag für die private Krankenversicherung ist bei jungen Leuten noch annehmbar. Der Versicherungsschutz ist in vollem Umfang gewährleistet, doch der Beitrag passt sich in den kommenden Jahren an. Daher sollte vor einem Abschluß unbedingt ein private Krankenversicherung Vergleich gemacht und eine Beratung in Anspruch genommen werden.

Besonderheiten der Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung bietet eine Absicherung gegen Krankheitkosten und Krankenversicherungsunternehmen nehmen nur Personen als Vertragspartner an, deren Bruttoeinkommen oberhalb der gesetzlichen Versicherungspflichtgrenze (48.600 Euro jährlich) liegt. Außerdem können sich Freiberufler, Beamte und Selbstständige versichern. Im Gegensatz zur GKV sind hier die eigenen Familienmitglieder kostenpflichtig und automatisch mitversichert. Die Beiträge der Versicherten in der PKV errechnen sich nach Eintrittsalter, aktuellem  Geschlechtszugehörigkeit , Gesundheits-  zustand und den gewählten jeweiligen Versicherungsleistungen.

Die private Krankenversicherung unterscheidet sich damit von der GKV. Ein anderer Unterschied für die Versicherten: In der PKV ist jeder Patient selbst Vertragspartner des Arztes, Krankenhauses oder der Apotheke. Nicht das Sachleistungsprinzip, sondern das Kostenerstattungsprinzip gilt. Über jede Gesundheitsleistung schließt der Versicherte vorher einen Vertrag und erhält eine an ihn gerichtete Rechnung für alle Leistungen, die er in Anspruch nimmt. Er tritt dann in geldliche Vorleistung und rechnet erst danach die angefallenen Krankheitskosten mit seiner Krankenkasse ab.


Einsparpotential durch den Private Krankenversicherung Vergleich

Ein Versicherungsvergleich im Internet ist die einfachste, schnellste und bequemste Variante sich die richtige Versicherung zu suchen. Bei über 100 Gesellschaften steht schnell fest, dass der Kunde nicht zu jeder gehen kann und sich dort ein Angebot holt. Ein Versicherungsvergleich im Internet ist die Lösung. Dort sehen Sie auf einen Blick, was das Produkt kostet und welche Leistungen drin stecken.

Sie ersparen sich mit einem Versicherungsvergleich von zuhause nicht nur den Weg zu einem Versicherungsvermittler, sondern laufen auch nicht die Gefahr dort ein zusätzliches Produkt abzuschließen. Der Hauptvorteil besteht allerdings in der Einsparmöglichkeit. Bei allen Produkten, die man vergleichen kann können das bis zu 1.000€ im Jahr oder mehr sein. Sie finden durch den Versicherungsvergleich im Netz auf verschiedenen Portalen den wirklich besten Preis.


Die Private Krankenversicherung hat im Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung zwei primäre große Vorteile. Zum einen ist das der sehr viel bessere Leistungsumfang, den man sich nach seinen individuellen Wünschen zusammenstellen kann und nicht auf einen gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungsschutz angewiesen ist, der zudem unzureichend ist. Der zweite Vorteil liegt darin, dass der Beitrag für eine Private Krankenversicherung nicht anhand des Einkommens berechnet wird, sondern sich vor allem an dem gewählten Versicherungsschutz orientiert. So bezahlt man nur die Leistungen, die man auch haben möchte.

Private Krankenversicherung Vergleich für einen optimalen Schutz

Da die Zahl der verschiedenen Anbieter und auch der unterschiedlichen Tarife und Kombinationsmöglichkeiten immer größer wird, macht es großen Sinn, einen Private Krankenversicherung Vergleich durchzuführen. Private Krankenversicherungen teilen ihren Versicherungsschutz in unterschiedliche, frei zusammen zu stellende Bereiche. So gibt es den ambulanten Bereich für die normalen Arztbesuche oder auch Zusatzbausteine für die Behandlung durch einen Heilpraktiker. Zudem kann man für den stationären Aufenthalt den Baustein abschließen, mit dem man sich ein Ein- oder Zweibettzimmer und die Behandlung durch einen Spezialisten sichern kann. Weitere Bereiche bilden die Absicherung von Zahnbehandlung und Zahnersatz oder auch Zuschüsse zu Sehhilfen. Welcher Anbieter die für sich gewünschte Kombination anbietet, findet man problemlos heraus, wenn man einen solchen Private Krankenversicherung Vergleich durchführt.

Günstiger Beitrag durch einen Private Krankenversicherung Vergleich

Durch einen solchen Private Krankenversicherung Vergleich kann man aber nicht nur den individuell bevorzugten Versicherungsschutz finden, sondern hat zudem die Möglichkeit, diese Absicherung zu einem möglichst günstigen Beitrag zu bekommen. Wer also von einem besseren Krankenversicherungsschutz interessiert ist und nicht mehr als nötig dafür zahlen möchte, ist gut beraten mit einem professionellen Private Krankenversicherung Vergleich.